Ein Produkt der Westenergie Breitband GmbH – ein Teil der E.ON Gruppe
Produkte Glasfaserausbau Service & Hilfe Neuigkeiten Ausbaugebiete
Produkte Glasfaserausbau Service & Hilfe Neuigkeiten Ausbaugebiete

High Speed Internet für Franken: Verlegung der Glasfaserkabel startet Ende April 2021

Franken – Ende April werden in dem Sinziger Ortsteil die Tiefbauarbeiten zur Verlegung der Glasfaserkabel starten. Jürgen Koffer, Ortsvorsteher von Franken freut sich über die Ankündigung der Ausbaumaßnahme: „Ich freue mich, das Westenergie Breitband GmbH ihre Zusage von vergangenem Jahr eingehalten hat und nun mit dem Verlegen der Glasfaserkabel beginnt. Die Bürgerinnen und Bürger werden von dem Ausbau profitieren“. Koffer hatte im letzten Sommer viele Türklinken geputzt, um die erforderliche Zahl der anschlusswilligen Haushalte zu erzielen. „Dadurch, dass wir in Franken die Quote sogar deutlich übertroffen haben, konnte Westenergie Breitband GmbH Gas gegeben für den Ausbau“, so Jürgen Koffer. Eine zukunftsfähige Breitbandversorgung sei heute von zentraler Bedeutung. Gerade die Corona-Krise hat gezeigt, wie wichtig heute in allen Bereichen ein schnelles Internet ist. Sei es für das Home-Office oder auch den digitalen Schulunterricht der Kinder zuhause.

Der Ausbau erfolgt in der technisch optimalen Variante „Fiber to the home“. Dabei werden die Glasfaserkabel direkt bis in die Gebäude verlegt, was gegenüber dem bisher häufig genutzten Kupferkabelanschluss auf den letzten Metern eindeutig Vorteile bietet. Mit diesem Ausbau erhält jeder Haushalt in Franken, der im letzten Jahr einen Vorvertrag abgeschlossen hatte, seinen eigenen Glasfaseranschluss. Übertragungsraten von 1.000 Megabit sind dort künftig Standard. Der Ortsvorsteher bittet die Bewohner um Verständnis, dass es während der Verlegearbeiten zu Beeinträchtigungen im Straßenverkehr kommen kann.

Bild: Ortsvorsteher Juergen Koffer freut sich über die in Kürze beginnende Verlegung von Glasfaserkabel in Franken.