Ein Produkt der Westenergie Breitband GmbH - ein Teil der E.ON Gruppe
Produkte Glasfaserausbau Service & Hilfe Neuigkeiten Ausbaugebiete
Produkte Glasfaserausbau Service & Hilfe Neuigkeiten Ausbaugebiete

Glasfaserausbau

Kreis Soest

Diese Karte zeigt einen Überblick über das geplante Ausbaugebiet im Kreis Soest

Tarife

E.ON Highspeed 60

38,90 €/Monat*Preise inkl. gesetzlicher MwSt.

*für Kunden von E.ON-Strom oder -Erdgas. Regulärer Preis: 41,90 €/Monat

  • Bis zu 60 Mbit/s Download

  • Bis zu 10 Mbit/s Upload

  • Internet-Flat

  • Telefon-Festnetz-Flat

  • WLAN-Router: FRITZ!Box7590 ISDN-fähig (6,90 €/Monat); eigener Router (kein Aufpreis)

  • Vertragslaufzeit: 24 Monate

  • öffentlich-dynamische IP Adresse (3,00 €/Monat)

E.ON Highspeed 100 symmetrisch

46,90 €/Monat*Preise inkl. gesetzlicher MwSt.

*für Kunden von E.ON-Strom oder -Erdgas. Regulärer Preis: 49,90 €/Monat

  • Bis zu 100 Mbit/s Download

  • Bis zu 100 Mbit/s Upload

  • Internet-Flat

  • Telefon-Festnetz-Flat

  • WLAN-Router: FRITZ!Box7590 ISDN-fähig (6,90 €/Monat); eigener Router (kein Aufpreis)

  • Zusatzoption E.ON TV verfügbar: 12,90 €

  • Vertragslaufzeit: 24 Monate

  • öffentlich-dynamische IP Adresse (3,00 €/Monat)

E.ON Highspeed 120

43,90 €/Monat*Preise inkl. gesetzlicher MwSt.

*für Kunden von E.ON-Strom oder -Erdgas. Regulärer Preis: 46,90 €/Monat

  • Bis zu 120 Mbit/s Download

  • Bis zu 40 Mbit/s Upload

  • Internet-Flat

  • Telefon-Festnetz-Flat

  • WLAN-Router: FRITZ!Box7590 ISDN-fähig (6,90 €/Monat); eigener Router (kein Aufpreis)

  • Zusatzoption E.ON TV verfügbar: 12,90 €

  • Vertragslaufzeit: 24 Monate

  • öffentlich-dynamische IP Adresse (3,00 €/Monat)

E.ON Highspeed 250

51,90 €/Monat*Preise inkl. gesetzlicher MwSt.

*für Kunden von E.ON-Strom oder -Erdgas. Regulärer Preis: 54,90 €/Monat

  • Bis zu 250 Mbit/s Download

  • Bis zu 100 Mbit/s Upload

  • Internet-Flat

  • Telefon-Festnetz-Flat

  • WLAN-Router: FRITZ!Box7590 ISDN-fähig (6,90 €/Monat); eigener Router (kein Aufpreis)

  • Zusatzoption E.ON TV verfügbar: 12,90 €

  • Vertragslaufzeit: 24 Monate

  • öffentlich-dynamische IP Adresse (3,00 €/Monat)

E.ON Highspeed 500

76,90 €/Monat*Preise inkl. gesetzlicher MwSt.

*für Kunden von E.ON-Strom oder -Erdgas. Regulärer Preis: 79,90 €/Monat

  • Bis zu 500 Mbit/s Download

  • Bis zu 250 Mbit/s Upload

  • Internet-Flat

  • Telefon-Festnetz-Flat

  • WLAN-Router: FRITZ!Box7590 ISDN-fähig (6,90 €/Monat); eigener Router (kein Aufpreis)

  • Zusatzoption E.ON TV verfügbar: 12,90 €

  • Vertragslaufzeit: 24 Monate

  • öffentlich-dynamische IP Adresse (3,00 €/Monat)

E.ON Highspeed 1000

116,90 €/Monat*Preise inkl. gesetzlicher MwSt.

*für Kunden von E.ON-Strom oder -Erdgas. Regulärer Preis: 119,90 €/Monat

  • Bis zu 1000 Mbit/s Download

  • Bis zu 500 Mbit/s Upload

  • Internet-Flat

  • Telefon-Festnetz-Flat

  • WLAN-Router: FRITZ!Box7590 ISDN-fähig (6,90 €/Monat); eigener Router (kein Aufpreis)

  • Zusatzoption E.ON TV verfügbar: 12,90 €

  • Vertragslaufzeit: 24 Monate

  • öffentlich-dynamische IP Adresse (3,00 €/Monat)

Breitbandausbau im Kreis Soest – Glasfaser-Mission durch E.ON Highspeed

Im gesamten Kreis Soest ist in Sachen Breitbandausbau einiges im Gange. Auf dieser Website finden Sie alle wichtigen Informationen rund um das Thema und erfahren, was Sie tun müssen, um einen Glasfaseranschluss bis in Ihr Haus zu erhalten. Mit diesen Glasfaser-Ausbauprojekten folgt E.ON seiner Mission, im unterversorgten Deutschland flächendeckend eine hochleistungsfähige Breitbandversorgung voranzubringen. Denn Glasfaser bis ins Haus ist die Zukunft des Highspeed-Internets!

In unserem Verfügbarkeitscheck erfahren Sie, ob Ihre Adresse für das Highspeed-Internet erschlossen wird.

Geförderter Breitbandausbau im Kreis Soest

Der Kreis Soest hat ein Ausschreibungsverfahren durchgeführt, damit unterversorgte Adressen künftig mit schnellem Internet versorgt werden. Die Westenergie Breitband GmbH wurde vom Kreis Soest ausgewählt, um ein großflächiges Glasfasernetz zu errichten und hat sich damit verpflichtet, die Infrastruktur zu errichten, das Glasfaser-Netz zu betreiben und Produkte für Gewerbelagen und Privathaushalte anzubieten.

Die gesamten Kosten übernehmen die Fördergeber Bund und Land NRW, die einzelnen Kommunen sowie die Westenergie Breitband GmbH selbst. Der Bund, das Land NRW und die Kommunen finanzieren den Ausbau mit ca. 21 Mio. €. Die Westenergie Breitband GmbH steuert ebenfalls 20 Mio. € bei.

Ihr Weg zu schnellem Internet

Glasfaser-Hausanschluss sichern

Der Glasfaserhausanschluss wird bei Vorliegen der Genehmigung des Hauseigentümers (Grundstückseigentümererklärung = GEE) kostenlos hergestellt. Um einen reibungslosen und wirtschaftlichen Ausbau zu gewährleisten, ist es unumgänglich, im Vorfeld der Bauarbeiten die betroffenen Hauseigentümer über den beabsichtigten Ausbau zu informieren und um eine möglichst zeitnahe Rückgabe der für den Anschluss zwingend erforderlichen GEE zu bitten. Um die Ressourcenplanung durchführen zu können und dann auch zeitnah die genauen Hausanschlusspunkte zusammen mit den Hauseigentümern abzustimmen, haben wir die Frist zum Zeitpunkt zur Rückgabe der GEE pro Bauabschnitt gesetzt. Falls keine GEE vorliegt, darf auf Ihrem Grundstück auch kein Glasfaserhausanschluss erstellt werden. Ist die Frist verstrichen und ein Eigentümer entschließt sich nachträglich für einen Glasfaserhausanschluss, ist dieser dann kostenpflichtig. Auf dieser Website kann man jederzeit die bereits feststehenden Fristen je Bauabschnitt einsehen.

Produktauswahl treffen

Der Abschluss eines Dienste- bzw. Produktvertrages ist für die bloße Erstellung des Glasfaserhausanschlusses speziell in dem mit Bundesmitteln geförderten Ausbau im Kreis Soest nicht erforderlich. Aktiv nutzen können Sie einen Glasfaserhausanschluss generell nur, wenn Sie einen Dienstevertrag mit einem auf dem Breitbandnetz aufgeschalteten Anbieter abschließen. Also warum warten.

Wettbewerbern ist es jederzeit möglich, das Netz mit zu nutzen (open access). Die Initiative zur Netzaufschaltung müsste in diesen Fällen von den jeweiligen Telekommunikationsanbietern an den Infrastrukturanbieter Westenergie Breitband ausgehen.

Zur Aktivierung werden Techniker die Hausanschlüsse bei denjenigen Hauseigentümern konfigurieren, einmessen, freischalten und aktivieren und für den gewählten Diensteanbieter freischalten, die sich für ein derzeitig verfügbares Produkt, entschieden haben. Jedoch können wir die Kosten für diese Aktivierung des Hausanschlusses nicht unendlich kostenfrei zur Verfügung stellen. Aus diesem Grund wird ein Stichtag zur Übernahme der Aktivierungsgebühr gesetzt, welcher ca. ein Quartal vor dem frühestmöglichen Inbetriebnahme-Termin liegt. Bis zu diesem Tag übernimmt die Westenergie Breitband GmbH die Kosten der Aktivierung, eine nachträgliche Produktwahl/Aktivierung wird dann kostenpflichtig.

Damit auch Sie besser planen können, werden wir Ihnen Fertigstellungstermine mitteilen, sobald sie uns vorliegen. Vor Anfang 2020 wird jedoch nicht mit den ersten Schaltungen zu rechnen sein. Wir bitten Sie daher weiterhin um Geduld. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Fertigstellung des Glasfasernetzes, welches insgesamt ca. 600 Kilometer Tiefbau und die Errichtung von ca. 7.000 Hausanschlüssen erfordert.

Zusammengefasst: Was müssen Sie also tun, um schnelles Internet zu bekommen?

  1. Reichen Sie die Grundstückseigentümer-Erklärung ein. Diese brauchen wir, damit wir auf Ihrem Grundstück bauen dürfen.
  2. Bestellen Sie zeitnah ein Glasfaser-Internetprodukt, um den Anschluss vollumfänglich nutzen zu können. Die Westenergie Breitband GmbH bietet vier verschiedene E.ON Highspeed-Produkte für Privatkunden an.
  3. Senden Sie die Bestellunterlagen an uns zurück: E.ON Highspeed Glasfaser-Vertragsunterlagen Postfach 11 02 09 28082 Bremen

Die Bestellunterlagen finden Sie im Download-Bereich.

Stichtage für die Einreichung von Grundstückseigentümer-Erklärungen

Folgende Stichtage für die Einreichung der Grundstückseigentümer-Erklärungen (GEE) stehen bereits fest. Wenn Sie von dem kostenlosen Glasfaserausbau profitieren möchten, stellen Sie bitte sicher, dass uns Ihre GEE bis dahin erreicht hat.

Ort
Ortsteil
Termin
Warstein
Allagen und Sichtigvor
20. Februar 2019
Rüthen
Kellinghausen
28. Februar 2019
Möhnesee
Brücke Theiningsen, Wippringen
05. April 2019
Soest
Espingesen, Meiningsen, Röllingsen
05. April 2019
Geseke
Bönninghausen, Eringerfeld, Ermsinghausen, Langeneicke, Störmede
24. April 2019
Bad Sassendorf
Enkesen im Klei
31. Mai 2019
Erwitte
Ebbinghausen, Horn-Millinghausen, Merklinghausen, Merklinghausen-Wigge, Norddorf, Seringhausen, Schmerlecke
31. Mai 2019
Rüthen
Altenrüthen, Kernstadt, Soest-Ostönnen
31. Mai 2019
Warstein
Hirschberg, Niederbergheim
31. Mai 2019
Soest
Katrop, Thöningsen
15. Juni 2019
Welver
Einecke, Eineckersholsen, Klotingen, Merklingsen
15. Juni 2019
Ense
Bremen, Lippetal: Herzfeld
01. Februar 2020
Soest
Bergede, Ruploh
01. Februar 2020
Welver
Dorfwelver, Nordstadt
01. Februar 2020
Ense
Höingen
01. Februar 2020
Ense
Waltringen/Vierhausen
01. Mai 2020
Erwitte
Stadt
01. Mai 2020
Lippstadt
Hörste
01. Mai 2020
Möhnsee
Echtrop, Ellingsen, Brüllingsen, Westrich, Günne, Körbecke, Stockum/Neuhaus, Körbecke (Südufer), Delecke
01. Mai 2020
Bad Sassendorf
Beusingsen, Neuengeseke, Lohne Gewerbegebiet, Herringsen
01. Mai 2020
Rüthen
Weickede
01. Mai 2020
Welver
Berwicke, Blumroth, Nateln, Recklingsen
01. Mai 2020
Werl
Straße Am Golfplatz
01. Mai 2020
Soest
Stadt/Gewerbegebiet
01. Mai 2020
Lippetal
Brockhausen
01. Mai 2020
Lippetal
Lippborg
15. Juli 2020
Welver
Ehningsen, Südstadt, Illingen, Dinker, Vellinghausen-Eilmsen, Stocklarn, Flerke, Scheidingen
15. Juli 2020
Lippstadt
Esbeck, Rebbeke
01. August 2020
Wickede
Wimbern
01. August 2020
Werl
Mawicke, Sönnern, Niederbergstraße
01. Oktober 2020

Stichtage für die Einreichung eines Produktvertrages zur Einsparung der Aktivierungsgebühr

Folgende Stichtage für die Einreichung eines Produktvertrages und damit die Einsparung der Aktivierungsgebühr stehen bereits fest. Wenn Sie von der Einsparung der Aktivierungsgebühr in Höhe von 398,65 € profitieren möchten, stellen Sie bitte sicher, dass uns Ihr Produktvertrag bis dahin erreicht hat.

Ort
Ortsteil
Termin
Kellinghausen
Kellinghausen
15. November 2019
Geseke
Ehringerfeld
15. November 2019
Soest
Katrop und Thöningsen
15. Januar 2020
Erwitte
Ebbinghausen, Merklinghausen, Merklinghausen Wigge, Millinghausen, Norddorf
15. Februar 2020
Geseke
Stadt, Bönninghausen
15. Februar 2020
Lippetal
Herzfeld
15. Februar 2020
Möhnesee
Theiningsen, Rüthen: Altenrüthen
15. Februar 2020
Rüthen
Altenrüthen
15. Februar 2020
Soest
Bergede, Epsingen, Meiningsen, Röllingsen, Ruploh
15. Februar 2020
Welver
Klotingen
15. Februar 2020
Möhnesee
Wippringsen
15. März 2020
Welver
Einecke
15. März 2020
Gewerbegebiete Warstein
Belecke und Stadt
15. April 2020
Bad Sassendorf
Enkesen im Klei,Beusingsen, Neuengeseke, Gewerbegebiet Lohne, Herringsen
15. Juli 2020
Ense
Gewerbegebiet Höingen, Bremen,
15. Juli 2020
Rüthen
Stadt und Gewerbegebiet
15. Juli 2020
Soest
Enkesen
15. Juli 2020
Warstein
Niederbergheim
15. Juli 2020
Welver
Eineckerholsen
15. Juli 2020
Ense
Waltringen/Vierhausen
15. August 2020
Geseke
Störmede, Langeneike, Ermsinghausen
15. August 2020
Lippetal
Lippborg; Lippstadt; Hörste, Straße Roßfeld
15. August 2020
Soest
Stadt Gewerbegebiet
15. August 2020
Warstein
Allagen, Sichtigvor, Hirschberg
15. August 2020
Welver
Merklingsen, Nordstadt, Berwicke, Nateln, Recklingsen, Scheidingen
15. August 2020
Werl
Straße Am Golfplatz
15. August 2020
Erwitte
Seringhausen, Schmerlecke, Stadt
15. November 2020
Lippstadt
Esbeck, Rebbeke
15. November 2020
Möhnesee
Echtrop, Ellingsen, Brüllingsen, Westrich, Günne, Stockum/Str.=Neuhaus, Delecke
15. November 2020
Soest
Ostönnen
15. November 2020
Welver
Ehningsen, Südstadt, Illingen, Dinker, Vellingenhausen-Eilmsen, Dorfwelver, Stocklarn, Blumroth, Flerke
15. November 2020
Werl
Mawicke, Sönnen, Niederbergstraße
15. November 2020
Wickede
Wimbern, Wickede
15. November 2020

Sie benötigen die notwendigen Formulare?

In unserem Downloadbereich finden Sie alle erforderlichen Unterladen und Produktinformationen.

Kontaktieren Sie uns gern – wir sind für Sie da!

Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 07.30 – 21.00 Uhr Sa. 08.00 – 18.00 Uhr